Gewerbeverein Emmen

1920

Der Gewerbeverein Emmen besteht seit 1920 und hat sich zum Ziel gesetzt, sich den Herausforderungen in unserer Dienstleistungs- und Industriegemeinde gemeinsam zu stellen. Die erste Versammlung des Emmer Gewerbes findet am 7.12.1919 statt.

Am 3.2.1920 um 19 Uhr erfolgt die Gründungsversammlung des Gewerbevereins „Emmen-Rothenburg und Umgebung“ im Gasthaus zum Adler. Als Präsident wird Jost Baumgartner, von Beruf Kaufmann, gewählt. Der Jahresbeitrag beträgt 12 Franken inkl. Abonnement der Schweizer Gewerbezeitung.

An der Versammlung vom 20.04.1920 können bereits 77 Mitglieder verzeichnet werden.
 

1921

Die erste Generalversammlung findet am 27.2.1921 um 14.30 Uhr im Restaurant zum Sternen in Emmen statt.

50 Mitglieder sowie der Präsident des kantonalen Verbandes sind anwesend. 

Es werden bereits Vereinsausflüge wie Wanderungen und Schifffahrten organisiert.
 

1926

An der GV vom 21.1.1926 wird Herr Lisibach zum Präsidenten gewählt.

Alt-Präsident Romanoff wird zum Ehrenmitglied ernannt und von der Beitragspflicht entbunden. Der Vorstand wird jeweils für zwei Jahre gewählt.

1995 - 2017

Die Präsidenten der Gegenwart im Überblick

Hermann (Mandi) Jost verstorben im März 2005
Ruedi Ammann
Bruno Richli
Walter Stucki bis März 1995
Urs Koller März 1995 bis April 2005
Daniel Pfister April 2005 bis 2007
Rolf Wermelinger April 2007 bis 2009
Stefan Barmet April 2009 bis 2011
Franco Faehndrich April 2011 bis 2013
Sigi Etlin April 2013 bis 2015
Josef Hofstetter April 2015 bis 2017
Marco Paternoster April 2017 bis

2018

Unser Gewerbeverein zählt heute rund 300 Mitglieder. Als Mitglied profitieren Sie von einem breiten Netzwerk. Wir treffen uns regelmässig zu Mittagsinfos, kulturellen Ausflügen und interessanten Besichtigungen. Unter dem Motto «Gemeinsam stark» wollen wir uns in verschiedenen Themen engagieren.
Gewerbeverein Emmen – es lohnt sich!

Jetzt Neumitglied
werden und zum
Wohl des Emmer
Gewerbes beitragen!

Zur Registration